Stosswelle

Lieber Patient, liebe Patientin,

leiden Sie unter Schmerzen an Ellenbogen, Knie oder Ferse? Hindern Rückenbeschwerden Sie daran, Ihren Alltag zu bewältigen? Diese betreffen nicht nur die älteste Generation unserer Gesellschaft, sondern treten häufig auch in jüngeren Jahren infolge von Überlastung oder Bewegungsmangel auf. Viele dieser Krankheiten gehen mit einer verminderten Lebensqualität und reduzierter Leistungsfähigkeit einher. An dieser Stelle kann Ihnen  die Extrakorporale Stosswellentherapie (ESWT) helfen . 

Bei der Behandlung fährt der Arzt die Schmerzzone mit einem Handstück ab, über welches niederenergetische Stosswellen auf den Körper übertragen werden. Die Stosswellen regen sowohl den Stoffwechsel als auch die Durchblutung an und die körpereigenen Heilungsprozesse können beschleunigt werden.

Wenn Sie mehr über die vielseitige Anwendung von Stosswellen in der orthopädischen Schmerztherapie wissen möchten, besuchen Sie unsere Webseite für Patienten: www.eswt.info

Anwendungsgebiete und Indikationen

  • Achillodynie
  • Epicondylitis radialis/ulnaris
  • Fasciitis plantaris
  • Tibiakantensyndrom
  • Patellar Tendonitis
  • Tendinosis calcarea
  • Trochanter-Tendinopathie
  • Triggerpunkte: Adduktoren Oberschenkel
  • Triggerpunkte: Wadenmuskelverkürzung
  • Triggerpunkte: Cervicalsyndrom
  • Triggerpunkte: Dorsalgie
  • Triggerpunkte: Lumbalgie
  • Triggerpunkte: Verkürzte Oberschenkelmuskulatur

 

 

Für weitere Infos zum Produkte bitte auf das Bild klicken. 

Kontakt

Naturheilpraxis Ningel
Parkstr. 108, D-66578 Schiffweiler Saar

Telefon: (06821) 63 25 13
Fax: (06821) 69 27 89

E-Mail: info(at)naturheilpraxis-ningel.de, info(at)schmerzfrei-saar.de

Öffnungszeiten

Montags bis Freitags:
08.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Montags, Dienstags, Donnerstags:
15.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Mittwochs:
Nachmittags geschlossen

Freitags:
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Wir gehören dem Fachverband Deutscher Heilpraktiker an.

Top of Page