StimaWELL

Strom: Wirksam und bewährt in der Rückentherapie

Seit etwa 50 Jahren wird TENS (Transkutane Elektrische Nerven-Stimulation) zur Schmerzlinderung und EMS (Elektrische Muskel Stimulation) zur Muskelkräftigung und Entspannung in der Rückentherapie erfolgreich eingesetzt um:

•Verspannungen zu lösen

•den Rücken zu stärken

•die Gelenke zu schonen

•Schmerzen zu reduzieren

 

Effektiv: Nur 20–30 Minuten pro Einheit

Die Kombination aus bewährten Methoden gegen Rückenschmerzen wie TENS (Transkutane Elektrische Nervenstimulation), EMS (Elektro Muskel Stimulation), Wärme, Stufenlage und Massage machen die patentierte BackUP! Rückenliege so einzigartig und erfolgreich zur Vorbeugung und auch bei akuten Fällen. Studien belegen dies eindeutig.

Alleine die Elektrische Muskel Stimulation sorgt für das angenehme fließende Massagegefühl und nicht irgendwelche „Fremdkörper“, die sich unkontrolliert in den Rücken bohren. Gewisse Anteile der sanften Stromimpulse regen den Körper an schmerzlindernde Botenstoffe auszuschütten.

Dank der speziellen sanften Stromimpulse mit den 24 Elementen erlebt man mit dem StimaWELL® System anregende Tiefenmassagen des Rückens, die von manuellen Massagen kaum zu unterscheiden sind. Die dynamischen Tiefenwellen werden von den Anwendern als Klopf-, Knet- oder Streichmassage wahrgenommen.

Bis zu 40 C° lässt sich die BackUP! Rücken Liege mit ihren 24 ergonomischen Elektroden-Segmenten erwärmen. Wärme ist ein verlässliches Mittel bei Verhärtungen der Rückenmuskeln und zur Schmerzlinderung. Wärmetherapie führt zur Schmerzreduktion, Durchblutungssteigerung und Stoffwechselaktivierung, Muskelrelaxation sowie erhöhter Dehnbarkeit kollagener Gewebe.

Die entlastenste Haltung für den Rücken ist die sog. Stufenlage. Viele Menschen empfinden die Stufenlage als sehr angenehm. Dabei werden die Unterschenkel auf eine Ablage gelegt, die etwa so hoch ist, dass Unter- und Oberschenkel einen 90°-Winkel bilden.

Der Rücken wird auf Knopfdruck „passiv“ trainiert. Eine 20–30 Min. Einheit im Liegen entspräche mehreren Stunden konventionellem Rückentraining mit Gewichten. Dabei wird besonders die wichtige Tiefenmuskulatur um die Wirbelsäule herum aktiviert, die mit herkömmlichen Training ohnehin kaum erreichbar ist.

Mit Hilfe der dynamischen Tiefenmassage ist es leicht, einfach nur mal die Seele baumeln zu lassen und den Stress für diese Zeit zu vergessen. Das perfekte Relaxgefühl nach einem anstrengenden Alltag.

 

Sicher: Medizinisch geprüftes Equipment

Das ist weltweit der höchste Qualitätsstandard für EMS-Equipment. Zur Sicherheit gehört natürlich auch, dass mithilfe der Fernbedienung individuell reguliert und wenn nötig auch sofort unterbrochen werden kann.

 

Stufenlage

Die entlastenste Haltung für den Rücken ist die sog. Stufenlage. Viele Menschen empfinden die Stufenlage als sehr angenehm. Dabei werden die Unterschenkel auf eine Ablage gelegt, die etwa so hoch ist, dass Unter- und Oberschenkel einen 90°-Winkel bilden.

 

Für weitere Infos zum Produkte bitte auf das Bild klicken. 

Kontakt

Naturheilpraxis Ningel
Parkstr. 108, D-66578 Schiffweiler Saar

Telefon: (06821) 63 25 13
Fax: (06821) 69 27 89

E-Mail: info(at)naturheilpraxis-ningel.de, info(at)schmerzfrei-saar.de

Öffnungszeiten

Montags bis Freitags:
08.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Montags, Dienstags, Donnerstags:
15.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Mittwochs:
Nachmittags geschlossen

Freitags:
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Wir gehören dem Fachverband Deutscher Heilpraktiker an.

Top of Page